9 Comments

  1. Schön, dass du so einen Artikel geschrieben hast. Viele Leute verwechseln eine Preiserniedrigung, die auch mit niedriger Qualität verbunden ist, mit einem echten Schnäppchen. Die schlimmste ist, wenn mam für etwas überzahlt, weil die Preisen zunächst einmal ohne ein besonderes Grund hoch sind.

  2. Hallo und vielen Dank für den Blog. Meine Tochter hat vor kurzem geheiratet und musste sich viel um ihre neue Wohnung kümmern. Wichtig war dabei vor allem, dass die Küche ihren Vorstellungen entspricht. Damit die eigenen Vorstellungen gut umgesetzt werden, muss man immer eine gute Beratung und professionelle Hilfe an der Seite haben!

    • Simone

      Hallo Anna!
      Es freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt. Alles Gute für deine Tochter und gute Nerven bei der Umsetzung ihrer Wünsche. Wenn sie mal konkrete Tipps oder Hilfe benötigt, schreib mir einfach 😉
      Liebe Grüße aus Rheinbach,
      Simone

  3. Wenn man eine neue Küche kaufen möchte und die Anbieter vergleicht, stellt man häufig fest, dass die Küchen meist vom gleichen Hersteller kommen aber die Preise doch deutlich variieren.

    • Simone

      Hallo Hartmut!
      Danke für deinen Kommentar. Man muss definitiv aufpassen und vergleichen, bevor man eine Entscheidung trifft sonst ärgert man sich zum Schluss.
      Alles Gute für Dich! Simone

  4. Robby Frank

    Leider ist dieser Beitrag nicht sonderlich realistisch.
    Es stimmt das große Möbelhäuser und Ketten mit gewissen Rabattaktionen umherschlagen, allerdings sind diese rein fiktive Nachlässe. Sobald ein Möbelteil im Prospekt geändert wird, ändert sich auch schlagartig der Preis, dies kann schnell sehr teuer werden.
    Ich bin gelernter Küchenplaner/designer , habe im Möbelhaus wie auch beim kleinen Küchenstudio gearbeitet und kann eines den Leuten und Lesern nur empfehlen :
    Gehen Sie zu einem Küchenstuido mit gutem Ruf, evtl haben bekannte oder Freunde bereits vom kleinen Küchenhändler eine Küche bezogen.
    Warum ??? Ganz einfach , Beratung und ein ordentlicher Sauberer Ablauf sind die obersten gebote eines kleinen Studio’s , sicherlich kann man das anders sehen , aber Fakt ist, das im Bundesschnitt 90% der Kunden bei einem Kauf im kleinen Studio glücklicher mit dem enresultat war.
    Dies ist allein dem geschuldet das bei Fimen wie Höffner und co größtenteils Queransteiger mit minimalster berufserfahrung am werk sind. Weder geschult noch sicher in Sonderlösungen. Woher ich das weis ? Als gelernter Fachberater musste ich genau solche Quereinsteiger anlernen… Daher ein guter rat , auch wenn die küche evtl 200€ teurer ist, gehen Sie zum kleinen Küchenstudio ihres vertrauens, dort bekommen Sie am meisten Küche für’s gleiche Geld.

    • Simone

      Hallo lieber Robby!
      Vielen Dank für deinen Kommentar und den kleinen Insider-Einblick! Du hast bestimmt Recht was viele große Möbelhaus-Ketten angeht! Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.
      Grundsätzlich bin ich auch ein Freund von kleinen Küchenstudios, in denen man eine kompetente und individuelle Beratung bekommt. Meine Erfahrung in dieser Branche hat mir aber auch gezeigt, dass auch große Häuser (besonders Familien- und Traditionsunternehmen sowie inhabergeführte Häuser) durchaus fähige und geschulte Berater haben und somit neben einem umfangreichen Service eben auch einen Top-Preis anbieten können.
      Daher denke ich, der Tipp sollte nicht pauschal lauten: „Kauft beim kleinen Küchenstudio“ sondern eher „Nehmt euch Zeit für den Küchenkauf, lasst euch ausführlich beraten und geht zu verschiedenen Häusern, um vergleichen zu können!“
      Ganz liebe Grüße,
      Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.